Regionales Raumordnungsprogramm

Heute war das Regionale Raumordnungsprogramm ein Thema in der Regionsversammlung. Während der Abstimmung waren Frau Gabriela Kohlenberg und ich außerhalb des Sitzungssaales, da wir etwas zu besprechen hatten.

Ich kann aber an dieser Stelle feststellen, dass ich bei Anwesenheit für das Regionale Raumordnungsprogramm gestimmt hätte. Die Hintergründe sind folgende:

  1. Die Vorrangflächen für Windenergie sind nur ein kleiner Teil des Programmes. Und auf alles andere nach Jahren der Diskussion zu verzichten, ist aus meiner Sicht nicht angebracht.
  2. Die Welt braucht die Energiewende, wenn wir unseren Kindern noch einen lebenden Planeten hinterlassen wollen. Insoweit  ist auch Windenergie wichtig.
  3. Trotz des Regionalen Raumordnungsprogrammes muss jede einzelne Anlage genehmigt werden und dies dürfte – soweit es Springe betrifft – zumindest in Bezug auf die großen Anlagen schwer werden, da wir uns in der Einflugschneise vom Flughafen Hannover befinden.
  4. In Gestorf sind die Vorrangflächen kein Thema. Als Ortsbürgermeister habe ich viele Gespräche geführt und keine negativen Rückmeldungen erhalten. Die von Herrn Nagel (FDP) in der Sitzung getroffenen Aussagen sind falsch. Allerdings kann er dies aufgrund seiner geringfügigen Aufenthalte in Gestorf nicht besser wissen.
  5. Sollte der Stadtbürgermeister mit seinen Aussagen zur Änderung der Flächennutzungspläne recht haben, würden diese Vorrangflächen ohnehin nie zum tragen kommen.

Ich habe mir die Sache nicht einfach gemacht – kann aber im Regionalen Rauordnungsprogramm kein erhöhtes Risiko für Springe erkennen. Außerdem müssen wird auch unseren Kindern noch eine lebenswerte Umwelt erhalten-

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s